Haftungsausschluss


Reiki ersetzt nicht den Arzt oder Apotheker!

Darum ist wichtig zu wissen ...

dass bei Reiki keine Diagnosen gestellt werden
dass Reiki keinen Erfolg garantieren kann
dass bei Reiki keinerlei Heilversprechen abgegeben werden

Außerdem soll aufgrund von Reiki...

kein Besuch bei einem Arzt hinausgezögert werden
keine Behandlung beim Arzt abgebrochen werden


Einweihungen / Ferneinweihungen

Bitte 1 Stunde vor und 1 Stunde nach persönlichen energetischen Reinigungen und Live-Einweihungen bzw. Ferneinweihungen keinen Alkohol trinken und keine anderen Rauschmittel zu sich nehmen.

Bei allen Ferneinweihungen, Live-Einweihungen und anderen energetischen Anwendungen bzw. Reinigungen können starke Energien fließen. Daher setzen diese morgenländischen alternativ-medizinischen Methoden eine physische und psychische Belastbarkeit des Empfangenden voraus. So ist jeder Empfänger für das Arbeiten mit Energien bzw. Fremdenergien selbst verantwortlich. Ich übernehme bei Einweihungen, Energieübertragungen und energetischen Reinigungen keine Haftung.

Nach erfolgter und zufriedenstellender Einweihung oder Ferneinweihung wird eine persönlich ausgestellte Urkunde mit allen Informationen versandt, die dazu berechtigt, das System ebenfalls zu lehren und es weiterzugeben, falls man eine Meister-Lehrer-Einweihung abgeschlossen hat.

Alle mir überlassenen Daten (Vor- und Nachnamen, Adressdaten, Geburtsdaten und Fotos) werden nie an Dritte weitergegeben!

Bei Reiki-Einweihungen und Reiki-Seminaren behalte ich es mir vor, Schülerinnen und Schüler abzulehnen.

Nach Live-Einweihungen, Ferneinweihungen und Reinigungen empfiehlt es sich dringend, viel Wasser zu trinken, um die bei der Energetisierung abgelösten Kristalle auszuschwemmen !

Suchen nach

Allgemein